Nyanga Nationalpark

Nyanga Nationalpark

Nyanga National Park war eines der ersten Schutzgebiete in Simbabwe, die zum Nationalpark erklärt wurden. Das Herz des Parks war einmal das Privatland des Diamanten-Magnaten Cecil Rhodes, hier hat er seine letzten Jahe verbracht. Sein ehemaliges Haus ging in dem heutigen Rhodes Museum und dem Rhodes Nyanga Hotel auf. Der Gipfel des Mount Nyangani, auf 2593 m, ist der höchste Punkt des Landes. Mutarazi Falls, die in 2 Stufen 760 m tief in Richtung Honde Valley hinab stürzen, sind die höchsten Wasserfälle Simbabwes.

Region: Manicaland