Alle Unterkuenfte

The Hide Safari Camp

Tief im Park liegt The Hide Safari Camp auf einem eigenen Konzessionsgebiet. Die Fahrt von Main Camp bis zur Lodge dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden auf Schotterpiste, das ist aber meist schon eine Pirschfahrt an sich, denn Sie fahren ab Main Camp teils durch die Teak-Wälder teils an grasigen Ebenen vorbei. Die Lodge liegt mitten im Park nahe Kennedy Vlei und dem bei Mensch und Tier gleichermaßen beliebten Ngweshla Wasserloch. Alles Zelte und Schlafzimmer im privaten Tom's Little Hide haben ein eigenes WC und Dusche, zusätzlich teils mit Außendusche unter freiem Himmel oder Badewanne, Deckenventilator und elektrischen Strom. Viele Zimmer haben einen Blick auf das Wasserloch. Zusätzlich kann man im "The Dove's Nest" Baumhaus im Busch übernachten für nur 2 Personen. Tom's Little Hide ist für kleine Gruppen und Familien und wird nur als Ganzes vermietet, ideal für bis zu 6 Erwachsene und 4 Kinder. Hier sind Kinder jeden Alters willkommen.

Attraktionen: Hwange Nationalpark

Rhodes Nyanga Hotel

Das Hotel steht direkt neben dem Rhodes Museum in Nyanga. Cecil Rhodes verbrachte in seinen letzten Jahren viel Zeit hier. Sein Ferienhaus ist in dem Hotel integriert. Dekor und Möblierung des Hotels sind im englischen Kolonialstil gehalten, ebenso die Gärten.

Attraktionen: Nyanga Nationalpark

Ruckomechi Camp

Auf einem riesigen, privaten Konzessionsgebiet liegt Ruckomechi Camp direct am Flussufer des mächtigen Sambesi mit fantastischem Blick auf die Berglandschaft des Grabenbruchs in Sambia. Die Zelte sind geräumig mit sehr komfortabler Einrichtung und en-suite Badezimmern zum Schwelgen. 

Elefanten wandern häufig durch das Camp und an den Zelten vorbei auf der Suche nach den wohlschmeckenden Schoten der hier reichlich vorkommenden Anabäume.

Attraktionen: Mana Pools Nationalpark

Pamushana Lodge

Pamushana Lodge ist auf dem privaten 130 000 Morgen-großen Naturreservat Malilangwe gelegen, das direkt an den Gonarezhou Nationalpark angrenzt. Die Lodge liegt auf der Kuppe eines Berges unter schattigen Bäumen, mit spektakulären Ausblicken über einen See und die umgebende Wildnis. Baustil und Dekor sind außergewöhnlich, alles ist gut durchdacht und bei allem Luxus funktional. Das Naturreservat ist landschaftlich fantastisch, die Tierwelt ständig präsent. Die Guides von Pamushana sind exzellent ausgebildet und sehr erfahren.

Attraktionen: Gonarezhou Nationalpark

Parrot Lodge

Ein herzliches, gemütliches Gästehaus mit heimeliger Atmosphäre und exotischer Zimmer-Dekoration. Die Besitzer sind Deutsch-sprachig und legen größten Wert darauf, dass es ihren Gästen gut geht. Sie helfen Ihnen sehr gern mit Informationen, Wegbeschreibungen oder Buchungen für Aktivitäten oder für Ihre weitere Reise durch Simbabwe. Der Garten der Lodge ist ein Paradies für wilde Vögel, ebenso wie für die Papageien, die hier leben.

Parrot Lodge ist mit Solarstrom und Batterien ausgestattet und daher einige Stunden autark, sollte das Stromnetz ausfallen.

Attraktionen: Matobo Nationalpark

Overlanders & 4x4 Campsite

Ein sehr günstig gelegener Zeltplatz nur wenige Kilometer von der Teerstraße entfernt, ausgestattet mit Waschräumen, einer Bar und WLAN.

Attraktionen: Matobo Nationalpark

Sable Sands

Sable Sands liegt auf einer eigenen Konzession am Rand des Hwange Nationalpark. Die Lodge liegt inmitten des Sikumi Forest und hat einen Blick auf das Dete Vlei. Die Lodge wurde 2012 völlig neu renoviert und wiedereröffnet. Alle Bungalows haben eigenes Bad/WC und eine Veranda, Moskitonetze und Solarlampen 

Attraktionen: Hwange Nationalpark

The Elephant Camp

The Elephant Camp liegt etwa 10 km außerhalb von Victoria Falls unterhalb der Fälle direkt an der spektakulären Schlucht, die der Sambesi Fluss in das Basaltgestein gegraben hat. Die Lodge besteht aus sehr großen, luxuriösen Zelten, jedes mit geräumigem Badezimmer, privater Veranda und privatem Pool. Alle Zelte haben einen spektakulären Blick auf die Schlucht und die Gischt der Victoria Falls im Hintergrund. Auf dem eigenen Naturschutzgebiet werden geführte Wanderungen und Begegnungen sowie Interaktionen mit den Elefanten des Wild Horizons Elephant Sanctuary angeboten. 

Attraktionen: Victoria Falls

Shoestrings Backpackers

Eine gemütliche, bunte und freundliche Backpacker-Unterkunft. Es ist immer etwas los und die Bar ist einladend, oft wird Live-Musik geboten!

Attraktionen: Victoria Falls

Nyamepi Camp

Nyamepi Camp liegt direkt am Ufer des Sambesi Flusses mit Blick auf ständig wechselnde Sandbänke und die Berge auf dem sambischen Ufer. Es gibt Gemeinschaftsduschen und Toiletten.

Tiere wandern sehr häufig über den Platz, Elefanten auf der Suche nach Wasser oder Nahrung, Büffel, Hyänen, Honigdachse. Ganz besonders muss man auf die Paviane und Affen Acht geben, die alles klauen was man nicht genauestens bewacht. 

Attraktionen: Mana Pools Nationalpark

Norma Jeane's Lakeview Resort

Norma Jeane's Lakeview Resort ist ein in weitläufigen Gärten mit einem spektakulären Blick auf den Lake Mutirikwe gelegenes Gästehaus mit persönlichem und gemütlichem Flair. Die Zimmer sind inmitten der Gärten gelegen meist mit eigener Veranda und schönem Blick ins Grüne. Die Zimmer und das Hauptgebäude sind im kolonialen Stil eingerichtet, freundlich und bequem. Mahlzeiten werden in dem mit schönen, liebevoll gepflegten Antiquitäten eingerichteten Speiseraum serviert.

Attraktionen: Gross-Simbabwe Ruinenstadt

Pine Tree Inn

Pine Tree Inn ist im kolonialen Stil möbliert und dekoriert, bietet eine gemütliche Lounge mit offenem Kamin für die kühleren Abende, gepflegte Gärten und schöne Aussichten in die Berglandschaft. 

Attraktionen: Nyanga Nationalpark

The Kingdom at Victoria Falls

Ein Resort Hotel mit extravagantem Design, das afrikanische Elemente mit modernem Komfort verbindet. Großzügige Gärten mit einem kleinen See laden zur Entspannung ein. Wenige Minuten zu Fuß bringen die Gäste zu den Victoria Fällen und in das Zentrum vom Ort.

Attraktionen: Victoria Falls

Somalisa Camp

Somalisa Camp liegt mitten im Hwange Nationalpark auf einem eigenen Konzessionsgebiet. Das Camp liegt unter riesigen Akazien am Kennedy Vlei. Mit etwa 2 Stunden Fahrt durch den Park zur Lodge müssen Sie vom Main Camp aus rechnen, doch es wird Ihnen bestimmt nicht langweilig, die Anfahrt ist bereits die erste Pirschfahrt. Alle Zelte haben ein eigenes en-suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Badewanne sowie einen Holzofen für die kalte Jahreszeit. 

Somalisa Acacia liegt direkt nebenan, bietet den gleichen Standard an Unterkunft und Service an, hat aber nur  4 Zelte, davon 2 speziell für Familien konzipierte, besonders geräumige Zelte. 

Somalisa Expeditions ist etwas weiter entfernt von Somalisa, ist auch gewollt etwas rustikaler mit 7 Zelten im ostafrikanischen Stil mit Busch-Badezimmer en-suite. 

Ein sehr gut besuchtes Wasserloch liegt gut sichtbar vor der Lodge.  

Attraktionen: Hwange Nationalpark

Rhino Safari Camp

Wollten Sie schon immer einmal in einem Holzhaus auf Stelzen wohnen, mit luftigem Grasdach und offenen Seiten, die die kühlende Brise an den typischerweise heißen Matusadona-Tagen durch Ihr Zimmer wehen läßt. Wollten Sie schon immer einmal auf Ihrem Bett Siesta machen und dabei den Elefanten am Ufer des Karibasees zusehen? Oder aufwachen und durch das Moskitonetz direkt in den blutroten Sonnenaufgang schauen?

Attraktionen: Karibastausee | Matusadona Nationalpark